Übersicht

Das Abenteuer deines Lebens

Wenn du dein Bargeld, deine Karten und dein Smartphone rausrücken müsstest und nur mit Red Bull bezahlen könntest - würdest du es in nur sieben Tagen quer durch Europa bis nach Amsterdam schaffen? Finde es heraus bei Red Bull Can You Make It vom 10. - 17. April 2018!

Ziehe um zu erkunden oder klicke auf das Menü darunter

Wie du dich bewirbst

Auf die Plätze. Fertig. Bewirb dich.

Bringe ein Team aus 3 Freunden zusammen. Vergewissert euch, dass jedes Teammitglied ein eingeschriebener Student im Alter von mindestens 18 Jahren ist und in seinem Land nicht als minderjährig gilt. Wir sind auf der Suche nach abenteuerlustigen Teams die offen für Alles sind. Dreht ein einminütiges Video in dem ihr beschreibt, weshalb gerade euer Team gewählt werden soll. Es ist euch überlassen, auf welche Art und Weise ihr filmt - mit eurem Smartphone, einer professionellen Kamera oder durch eine gespeicherte Instagram oder Snapchat Story - stellt es auf YouTube oder Vimeo und sendet uns eure Bewerbung. Euer Video wird dann Teil der öffentlichen Abstimmung sein. Holt euch genug Unterstützung, denn nur die Teams mit den meisten Stimmen aus jedem Land erreichen das Finale! Nach der öffentlichen Abstimmung wird eine ausgewählte Jury dann das Siegerteam aus dem Kreis der Finalisten auswählen.

Wie es funktioniert

Es ist kein Rennen. Es ist ein Abenteuer.

Die ausgewählten Teams werden zu einem der fünf Startpunkten in Europa geflogen: Madrid, Budapest, Manchester, Stockholm und Rom. Jedes Team wird Bargeld, Kreditkarten und Smartphones gegen 24 Dosen Red Bull und ein Smartphone mit unbegrenztem Datenvolumen eintauschen. Am 10 Apr 2018 @ 10:00am UTC, werden alle Teams zur selben Zeit an ihrer Startposition starten um es innerhalb einer Woche bis nach Amsterdam zu schaffen. Unterwegs werden die Teams ihre eigene Route bereisen und Checkpoints in verschiedenen europäischen Städten erreichen. Sie werden Fotos und Videos von ihrem Abenteuer posten, so viele Aufgaben wie möglich von ihrer Adventure List meistern um Unterstützung von ihren Followern aus der Heimat zu erhalten. Schau dir die Event-Richtlinien für mehr Informationen an.

Red Bull als Währung benutzen

Was ist ein Red Bull wert?

Jedes Team wird seine Reise mit 24 Dosen Red Bull antreten. Die Teams werden sich auf ihr Verhandlungsgeschick und Charme verlassen müssen um Red Bull in das einzutauschen, was gebraucht wird - Essen, ein Dach über dem Kopf, ein Transport in die nächste Stadt und weitere Abenteuer, welche die Reise legendär machen werden. Die Teams müssen mindestens 6 Checkpoints besucht haben, bevor sie Amsterdam erreichen. Jeder Checkpoint beinhaltet eine Herausforderung, bei der Körper und Geist gefragt sind. Sie unterscheiden sich in ihren Schwierigkeitsgraden und verlangen Strategie & Kreativität. Absolviert ein Team erfolgreich eine Checkpoint Challenge, so wird es mit weiteren Dosen Red Bull für ihre Reise belohnt.

Das finale Ziel

Die Reise endet, aber die Erinnerungen bleiben für immer.

Die Teams haben sieben Tage Zeit um Amsterdam zu erreichen. Dort werden schließlich alle Studenten ihre Abenteuer und Erfahrungen miteinander teilen können. Das Gewinnerteam wird mit einem fetten Preis belohnt. Der wahre Gewinn für die Teams sind jedoch die gesammelten Erfahrungen und Erinnerungen, die sie während der Reise ihres Lebens gemacht haben.

Worauf wartest du noch?

Bringe ein Team aus Freunden zusammen und stürze dich ins Abenteuer.

Benutze diese Teil-Buttons um deine Freunde einzuladen & zu taggen!

Official Mobile Partner
Die Teams von 2016 reisten

397,679 Km

Genug um die Erde 10 mal zu umrunden!

16,000+

Red Bull Dosen wurden in 2016 eingetauscht
Die Bewerbungsvideos der Teams von 2016

22 Millionen Views

Das Team "Feel Alive!" aus Estland wurde der Gesamtsieger 2016

Sie reisten über 3,800 KM und sammelten über 390,000 social shares
2016

Alle Teams bis auf vier haben es geschafft!

Kein Grund zur Sorge. Sie haben alle überlebt.

Regeln

Die Teams sammeln während ihrer Reise auf 3 verschiedenen Wege ihre Punkte: Erfüllte Checkpoint Herausforderungen, Social Score und durch das Abarbeiten der Adventure Lists.

Checkpoint Challenges
Social Punkte
Adventure List

Wenn du es nicht schaffst

Es quer durch Europa zu schaffen, ist kein leichtes Unterfangen und es wird vielleicht ein paar Teams geben, die die Aufgabe nicht erfüllen können. Wenn sich ein Team dazu entscheidet, nicht mehr weiter zu machen, kann entweder der Notfall-Umschlag aufgerissen werden, um mit den eigenen Wertgegenständen bis nach Amsterdam zu kommen, oder Central Command kontaktiert werden, die einen Rücktransport organisieren wird. Ernste Verstöße gegen die Event-Regeln, den Ehrenkodex oder das Gesetz können zur Disqualifikation von Red Bull 'Can You Make It?' führen. In diesem Fall ist das Team selbst für den sofortigen Heimtransport verantwortlich.